Der Turm zu Babel steht in Brüssel

9,00 

Enthält 19% Mwst.
Kostenloser Versand

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 9783981494228 Kategorie:

Beschreibung

ESSAYS ZUM NEUEN UND ALTEN EUROPA

Am 7. Juni 2009 wurde ich in das Europäische Parlament gewählt und zwar als grenzüberschreitender Kandidat: Ein Niederländer, der für eine flämische Partei in Belgien gewählt worden war. Dies wurde mein vierter Einzug in das Parlament, jedes Mal in einer anderen Funktion.

In diesem Buch will ich die Arbeit, das Wachstum und die Macht der europäischen Bürokratie aus der Insider-Perspektive beschreiben. Dieser Prozess wird vorangetrieben von der Ideologie der ‚immer engeren Union‘. Aber es gibt Grenzen auf die Europa jetzt stößt, wie die Euro Krise zeigt.

Wenn die europäische Elite so weitermacht, wird sie Europa nicht integrieren sondern Europa wird zerbröckeln in Chaos und Unstimmigkeit. Um dies zu verhindern, braucht Europa eine Reformation.

Zusätzliche Information

Autor

Derk Jan Eppink

ISBN-10

21935289

ISBN-13

9783981494228

Pages

108

Language

deutsch, englisch